Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

[ de | fr ]
Klingspor
Schleiftechnologie
Klingspor Service Vertrieb Schulungen
Startseite / de-ch > Presse > Aktuelles > Alte Adresse. Neues Design. Mehr Inhalt.

Alte Adresse. Neues Design. Mehr Inhalt.

Klingspor relauncht seine Unternehmenswebsite www.klingspor.de mit zahlreichen neuen Funktionen

Klingspor relauncht seine Unternehmenswebsite www.klingspor.de mit zahlreichen neuen Funktionen

Der Haigerer Schleifmittelhersteller Klingspor hat seinen Onlineauftritt überarbeitet. Die neue Website unter der bekannten Adresse www.klingspor.de ist seit Mitte Dezember 2015 im Netz und präsentiert sich nicht nur im aktualisierten Design, sondern auch mit zahlreichen neuen Funktionen. Herzstück der Site ist eine interaktive Produktsuche, die den Anwender Schritt für Schritt zur Lösung seines individuellen Schleif- oder Trennproblems führt. Eine intuitive Benutzeroberfläche und ein für die mobile Nutzung optimiertes responsives Design sorgen für hervorragende Usability auf allen Geräten vom PC bis zum Smartphone.

Entscheidend beim Relaunch war, dass die Website gezielt im Hinblick auf die Bedürfnisse der Anwender konzipiert wurde. Dies betrifft sowohl die Auswahl und Aufbereitung der Inhalte als auch deren Erschließung durch eine übersichtliche, mit wenigen Klicks auskommende Navigation. Oft genutzte Funktionen wie der Produktfinder, der Kontakt zum Klingspor Vertrieb und die seitenübergreifende Stichwortsuche sind von jedem Punkt der Website aus direkt aufrufbar.

Mit wenigen Klicks zur richtigen Entscheidung: der Produktfinder

Das Herzstück des überarbeiteten Webauftrittes bildet der von Grund auf neu entwickelte Klingspor Produktfinder. Von jedem Punkt der Site aus mit einem Klick erreichbar, gibt dieses Expertensystem dem Anwender gezielt Empfehlungen zur Auswahl von Produkten, die für seinen jeweiligen Anwendungsfall geeignet sind. Dynamisch miteinander verknüpfte Abfragemasken, z.B. für das zu bearbeitende Material und die verwendete Maschine, liefern schnell relevante Suchergebnisse. Durch zusätzliche Detailfilter kann die Auswahl der Produkte danach weiter eingegrenzt werden. Die verbliebenen Produkte können über eine Vergleichsliste anschließend noch einmal detailliert gegeneinander abgewogen werden. Erstellung und Ausdruck von technischen Datenblättern zählen ebenfalls zu den angebotenen Funktionen.

Expertenwissen, verständlich vermittelt: das Schleiflexikon

Neben Informationen zu konkreten Produkten beinhaltet die neue Website auch ein Schleiflexikon mit ausführlichen Informationen rund ums Trennen, Schleifen und Finishen sowie die dafür verwendeten Werkzeuge. Detailliert, fundiert und leicht verständlich wird hier für den Anwender – egal ob Fachmann oder Laie - alles erklärt, was man wissen muss, um ein optimales Arbeitsergebnis zu erzielen. Die Stichwörter und Themen reichen dabei von der richtigen Lagerung von Schleifmitteln über die Vor- und Nachteile verschiedener Kornvarianten bis hin zu Sicherheitsaspekten wie Arbeitshöchstgeschwindigkeit und Mindestbruchgeschwindigkeit.

Work in Progress

Nach dem Start in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Polen, der Ukraine und Brasilien sollen in den kommenden Monaten nach und nach weitere lokale Versionen online gehen. Der Roll-out der Website erfolgt dabei dynamisch in einem Stufenplan, der auch die Masterversion laufend weiterentwickelt. Ziel ist es, spätestens Ende 2016 alle Klingspor Gesellschaften weltweit an den neuen Onlineauftritt angebunden zu haben.

Die intuitive Benutzeroberfläche und das für die mobile Nutzung optimierte responsive Design sorgen bei der neuen Klingspor Website für hervorragende Usability auf allen Geräten vom PC bis zum Smartphone.
 

Der von Grund auf neu entwickelte Klingspor Produktfinder mit seinen dynamisch verknüpften Abfragemasken hilft bei der Suche nach Produkten, die für den jeweiligen Anwendungsfall geeignet sind.

Das Unternehmen

Seit über 100 Jahren setzt Klingspor weltweit Standards in der Schleiftechnologie. In den Fabrikationsstätten werden über 50.000 Artikel unter anderem aus den Produktgruppen Schleifmittel auf Unterlage, Trennscheiben, Schruppscheiben, Schleifmopteller und Schleifmopräder für die unterschiedlichsten Schleifanwendungen gefertigt Die 36 über den gesamten Globus verteilten Fertigungs- und Vertriebsstandorte mit insgesamt über 2.700 Mitarbeitern ermöglichen eine flexible Anpassung an die Bedürfnisse  der regionalen Märkte. Für die weltweite Beratungsleistung gibt es über 300 Außendienstmitarbeiter, hochqualifizierte Techniker und Ingenieure.