Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

[ de | fr ]
Klingspor
Schleiftechnologie
Klingspor Service Vertrieb Schulungen
Startseite / de-ch > Presse > Aktuelles > Flexibel, pflegeleicht und repräsentativ

Flexibel, pflegeleicht und repräsentativ

Klingspor präsentiert ein neues, modulares System für die Produktpräsentation am Point of Sale.

Repräsentativ, verkaufsfördernd und dabei möglichst pflegeleicht: die Anforderungen an einen zeitgemäßen Point of Sale sind vielfältig und wachsen kontinuierlich. Das neue POS-System von Klingspor ermöglicht eine repräsentative Produktpräsentation im Verkaufsraum und lässt sich flexibel konfigurieren.

Selten waren die Anforderungen an den Point of Sale so vielfältig und anspruchsvoll wie heute. Die Spanne reicht vom klassischen Konzept mit der Präsentation eines breiten und tiefen Warensortimentes bis zum modernen Ansatz, den Point of Sale in erster Linie als Showroom und Kompetenzbeweis zu nutzen. Mit einem modularen und flexibel konfigurierbaren POS-System unterstützt Klingspor den Fachhändler jetzt wirkungsvoll bei der Optimierung seines Verkaufsraumes.

Flexibilität als Konstruktionsprinzip

Ob Warenpräsentation oder Imageträger, ob platzoptimiert auf zwei Meter Mittelgondel oder raumgreifend auf zehn Meter Wand: das neue Klingspor POS-System ist flexibel in seinen Inhalten und skalierbar seinen Abmessungen. Genormte Basismodule mit einer Breite von einem Meter lassen sich variabel in Höhe und Breite erweitern. Alle neuen POS-Elemente sind dabei voll kompatibel mit bisherigen Klingspor POS-Modulen. Statt auf einen Schlag lässt sich eine bereits vorhandenen POS-Wand somit auch Schritt für Schritt modernisieren.

Minimaler Pflegeaufwand

Die modulare Bauweise und einfach austauschbare Magnetfolien halten die Wand immer aktuell: Trendprodukte und Promos, die für Umsatzimpulse sorgen, sind mit wenigen Handgriffen an der Wand installiert. Mit den beschrifteten Magnetfolien sind die präsentierten Produkte in wenigen Minuten übersichtlich nach Werkstoffen und Leistungsklassen gegliedert. So zeigt der Händler auf einen Blick seine Sortimentsbreite und ermöglicht dem Anwender eine schnelle Produktsuche.

Mit einem neuen, flexibel konfigurierbaren POS-Konzept unterstützt Klingspor den Fachhändler wirkungsvoll bei der Optimierung seines Verkaufsraumes.

Einfach, aber wirkungsvoll: die hinterleuchteten Kopfblenden, die sowohl Licht nach vorn als auch auf die Produkte abgeben, setzen die Warenpräsentation am POS wirksam in Szene.

Die Schubladen im Fußteil der Wandelemente bieten Stauraum für Beratungsunterlagen und für Produkte zum Wiederauffüllen der Wand.

Das Unternehmen

Seit über 100 Jahren setzt Klingspor weltweit Standards in der Schleiftechnologie. In den Fabrikationsstätten des Unternehmens werden über 50.000 Artikel für die unterschiedlichsten Schleifanwendungen gefertigt – unter anderem aus den Produktgruppen Schleifmittel auf Unterlage, Trennschei­ben, Schruppscheiben, Schleifmopteller, Schleifmopräder und Diamantwerkzeuge. Die 36 über den gesamten Globus verteilten Fertigungs- und Vertriebsstandorte mit insgesamt über 2.700 Mitarbeitern ermöglichen eine flexible Anpassung an die Bedürfnisse  der regionalen Märkte. Für die weltweite Beratungsleistung sorgen mehr als 300 Außendienstmitarbeiter, Ingenieure und hochqualifizierte Techniker.

2906 Zeichen inklusive Leerzeichen
 
Klingspor Schleifsysteme GmbH & Co. KG
Hüttenstraße 36
35708 Haiger
 
Fon +49 (0) 2773 922 0
Fax +49 (0) 2773 922 280
verkauf@klingspor.de
www.klingspor.de