Startseite / de-ch > Presse > Aktuelles > KLINGSPOR Papierschleifband PS 28 F

KLINGSPOR Papierschleifband PS 28 F

Das neue Qualitätsschleifband für den Flächenschliff von Massivholz und Holzwerkstoffen.

Das neue Qualitätsschleifband für den Flächenschliff von Massivholz und Holzwerkstoffen

Mit seinem neuen Produkt PS 28 F erweitert der deutsche Schleifmittel-Hersteller KLINGSPOR seine Produktpalette um ein neues Universal-Schleifband für die Holzbearbeitung im Körnungsbereich P 40 bis P 220. Typische Anwendungsfelder sind die Bearbeitung von Massivholz (insbesondere Weichholz), das Schleifen von Holzwerkstoffplatten (z.B. Tischlerplatten, Furnier- und Sperrholzplatten) sowie der Kalibrier- und Feinschliff von Holzoberflächen.

PS 28 F, ein universelles Qualitätsschleifband mit sehr gutem Preis/Leistungs-Verhältnis für alle Bereiche der Holzbearbeitung, wurde speziell für die Bedürfnisse kleiner und mittelgroßer holzverarbeitender Betriebe entwickelt. Das Spektrum der Anwender reicht hier von der Industrie (Parketthersteller, Möbelindustrie, Leimholzplatten-Hersteller, Fensterbauer) bis zum Handwerk (Schreiner, Tischler, Zimmerer).

Seine besonderen Stärken hat PS 28 F beim Flächenschliff von Weichhölzern wie z.B. Kiefernholz. Das hochwertige, offen gestreute Korundkorn und die antistatische Ausrüstung verhindern ein vorzeitiges Zusetzen des Bandes mit Schleifstaub. Auf diese Weise überzeugt das neue KLINGSPOR Band mit einer langen Standzeit bei gleichbleibend hoher Abtragsleistung und mit einem konstant sauberen Schliffbild. Die Vollkunstharz-Bindung garantiert eine hervorragende Kornhaftung auch unter hoher Beanspruchung. Eine robuste, belastbare Unterlage aus F-Papier sorgt für einen ruhigen Bandlauf und eine hohe Reißfestigkeit.

PS 28 F ist als Breitband, Langband und Kurzband erhältlich und kann auf allen gängigen Breitband-, Langband- und Kantenschleifmaschinen eingesetzt werden. Die kundenindividuelle Fertigung erlaubt Breiten bis zu 1350 mm, so dass sicher gestellt ist, dass alle im Markt gängigen Maschinentypen bedient werden können.

Die angebotene Palette an Korngrößen reicht von P 40 bis P 220. Hier wurde besonderes Augenmerk auf eine lückenlose Kornreihenfolge gelegt. Mit Körnungen der Werte P 40, P 50, P 60, P 80, P 100, P 120, P 150, P 180 und P 220 deckt PS 28 F alle benötigten Größen auch anspruchsvoller Anwender ab und ermöglicht so durchgehendes Arbeiten vom Kalibrierschliff bis zum Feinschliff mit einem Produkt.

Ibraim Lapa, Leiter Business Development in der KLINGSPOR Firmenzentrale im hessischen Haiger / Deutschland: "Unsere Kunden haben immer wieder den Wunsch geäußert nach einem leistungsfähigen, universell einsetzbaren und dennoch preislich attraktiven Schleifband für die Holzbearbeitung. Mit unserem neuen Produkt PS 28 F kommen wir diesen Kundenwünschen jetzt nach. Bei der Entwicklung von PS 28 F haben wir insbesondere Rücksicht genommen auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Schreinereien und Möbelhersteller. Das Schleifen von Holz gehört für diese Betriebe zum täglichen Brot, aber im Regelfall hat man es hier mit einem breiten Spektrum immer wieder wechselnder Holzarten zu tun: heute Kiefer, morgen Eiche, übermorgen Vormittag vielleicht ein Tischlerplatte und übermorgen Nachmittag dann Lärche.

Bei der Entwicklung von PS 28 F haben wir großen Wert darauf gelegt, dieser Vielfalt an zu bearbeitenden Materialien gerecht zu werden. Das hochwertige Korundkorn bietet hervorragende Schleifleistung auf Holzwerkstoffen unterschiedlichster Härtegrade, die offene Streuung sorgt für eine gleichbleibend gute Abtragsleistung, und mit der Verwendung einer speziellen antistatischen Papierunterlage in reißfester F-Qualität konnten wir die Standzeit und Lebensdauer des Produktes noch einmal zusätzlich erhöhen. Besonders stolz bin ich darauf, dass es uns trotz dieser zahlreichen Produktvorteile gelungen ist, den Preis von PS 28 F für unsere Kunden so niedrig zu halten. Unter den renommierten Markenherstellern von Schleifbändern für die Holzverarbeitung ist unser Produkt im Moment sicher eines der attraktivsten am Markt, was das Verhältnis von Preis zu Leistung angeht."

KLINGSPOR zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Schleifmitteln. Mit mehr als 500 Mitarbeitern alleine in der deutschen Firmenzentrale am Standort Haiger und über 2.700 Mitarbeitern insgesamt ist das traditionsreiche Familienunternehmen eine der renommiertesten und bekanntesten Marken sowohl bei gebundenen Schleifmitteln wie auch bei Schleifmitteln auf Unterlage. Die Produkte mit dem charakteristischen gelben Logo werden für ihre Leistung und Zuverlässigkeit von Anwendern in der ganzen Welt geschätzt.

Kontaktdaten

KLINGSPOR Management GmbH & Co.KG
Holger Burkhardt
Hüttenstraße 36
D-35708 Haiger

Tel +49 (0) 2773/922-383
holger.burkhardt@klingspor.de

www.klingspor.de

abgelegt unter: ,