DT 500 AC ACCU Diamanttrennscheiben für Winkelschleifer für Baustellenmaterialien, Beton

Klasse Accu
Aggressivität
Standzeit
Anwendungsgebiete
Baustellenmaterialien
Beton

Diamanttrennscheibe DT 500 AC ACCU

Diese Trennscheibe ist für die Verwendung mit Akku-Winkelschleifern vorgesehen. Mit ihrer Turboverzahnung ist sie ein wichtiges Hilfsmittel auf Baustellen und optimiert für die Bearbeitung von

  • Beton und
  • Baustellenmaterialien.

Durch die Verwendung dieser Diamanttrennscheibe werden saubere und ausbruchfreie Kanten produziert.

Eigenschaften der Diamanttrennscheibe DT 500 AC ACCU

Es handelt sich hier um eine Trennscheibe mit hoher Aggressivität und mittlerer Standzeit. Die Turboverzahnung sorgt bei Verwendung mit einem akkubetriebenen Winkelschleifer für hohe Laufruhe und für glatte Trennkanten. Zudem verhindert die regelmäßige Riffelung ein Festklemmen des Scheibensegments im Schnitt. Außerdem ist durch die Riffelung die Reibung reduziert und damit die Temperatur während des Trennens.

Welche Angaben befinden sich auf der Klingspor-Trennscheibe?

Neben Artikelnummer, Produktlinie und Angaben zum Hersteller befinden sich auf der Diamanttrennscheibe Sicherheitshinweise und wichtige Informationen zur Benutzung. Dazu gehört eine farbliche Kennzeichnung des Anwendungsbereichs: Schwarz steht für Asphalt, Grün für Fliesen. Mit Blau werden Stein und feuerfeste Materialien gekennzeichnet. Rot bedeutet, dass die Trennscheibe für Beton geeignet ist und Weiß ist die Kennzeichnung für eine universell einsetzbare Scheibe. Außerdem werden die Arbeitsgeschwindigkeit in m/s und die maximal zulässige Drehzahl des Akku-Winkelschleifers in U/m angegeben. Vor dem Einspannen der Trennscheibe in den Akku-Winkelschleifer muss sichergestellt sein, dass er mit einer passenden Drehzahl betrieben wird. Ein Pfeil gibt die Drehrichtung für die Scheibe mitTurboverzahnung an.

Sicheres Arbeiten mit der Diamanttrennscheibe DT 500 AC ACCU

Zur persönlichen Schutzausrüstung gehören immer Handschuhe, Schutzbrille und Gehörschutz. Vor dem Einspannen der Trennscheibe in den Akku-Winkelschleifer muss sie auf Beschädigungen kontrolliert werden. Beschädigte Diamanttrennscheiben dürfen nicht verwendet werden. Beim Einspannen der Scheibe ist auf die Einhaltung der richtigen Laufrichtung zu achten. Passt der Bohrungsdurchmesser? Ist der Flansch richtig ausgerichtet? Die Scheibe sollte ohne große Kraftanwendung montiert werden können. Eine Diamanttrennscheibe ist nur für Trennarbeiten mit mäßigem Vorschub gedacht. Die Scheibe darf sich während des Arbeitens nicht verkanten.

Filter zurücksetzen
Durchmesser in mm Bohrung in mm Vmax in m/s Zulässige Drehzahl in 1/min Segmentbreite in mm Artikelnummer Verfügbarkeit
115
Durchmesser
22,23
Bohrung
80
Vmax
13.300
Zulässige Drehzahl
1,9
Segmentbreite
331229
Artikelnummer
Verfügbarkeit
Warenkorb
125
Durchmesser
22,23
Bohrung
80
Vmax
12.200
Zulässige Drehzahl
1,9
Segmentbreite
331230
Artikelnummer
Verfügbarkeit
Warenkorb
Händlersuche
Sie wollen stationär kaufen oder sich vor dem Kauf beraten lassen? Unsere Händlersuche zeigt Ihnen den nächstgelegenen Klingspor-Händler.