A 24 R/36 Special Kronenflex® Trennscheiben für Edelstahl

Klasse Special
Aggressivität
Standzeit
Härte
Anwendungsgebiete
Edelstahl

Kronenflex Trennscheiben A 24 R/36 Special

Die Kronenflex Trennscheibe A 24 R/36 Special ist für die Verwendung auf Winkelschleifern aller Art gedacht. Eine Besonderheit dieser Scheiben besteht darin, dass sie frei von Eisen, Schwefel und Chlor sind. Warum ist das bemerkenswert? Dadurch sind sie zur Verwendung in der Nuklearindustrie geeignet. Zudem sind die Trennscheiben für die Bearbeitung von Edelstahl optimiert.

Diese Vorteile bieten die Kronenflex Trennscheiben A 24 R/36 Special

Neben der optimalen Bearbeitung von Edelstahl zeichnen sich diese Scheiben durch ihre hohe Schleifleistungen und lange Standzeiten aus. Dies gilt auch für die Verwendung der Kronenflex Trennscheiben zum Trennen von Stahl oder Guss. Da die Scheiben nach dem Europäischen Standard EN 12413 und den oSa-Richtlinien geprüft sind, bieten sie höchste Arbeitssicherheit. Die Spezialscheiben A24 R/36 sind frei von Eisen, Schwefel und Chlor. Sie werden gerne im Stahl-, Anlagen- und Behälterbau, in Schlossereien, in der Nuklearindustrie sowie für Wartungs- und Reparaturarbeiten in zahlreichen Bereichen verwendet.

Was Sie über die Kronenflex Trennscheiben von Klingspor noch wissen sollten

Die Kronenflex Trennscheiben werden in verschiedenen Farben hergestellt. Die Farbwolke auf dem Etikett der Scheibe gibt Auskunft über das Material, für dessen Bearbeitung die Scheibe gedacht ist. Die Scheiben für Edelstahl sind mit einer blauen Farbwolke versehen. In der Mitte der Trennscheibe befindet sich ein Metallring, in dem ein Verfallsdatum eingearbeitet ist. Nach diesem Datum sollte die Scheibe aus Sicherheitsgründen nicht mehr verwendet werden. Lagern Sie die Trennscheiben trocken. Durch Wasser oder Wasserdampf können sie bis zur Unbrauchbarkeit geschädigt werden. Achten Sie bei der Arbeit mit den Kronenflex Trennscheiben darauf, die optimale Arbeitsgeschwindigkeit einzuhalten. Diese liegt kurz unterhalb der maximalen Drehzahl. Arbeiten Sie mit einer zu geringen Drehzahl, neigen Trennscheiben zum Springen. Dadurch werden sie ungleichmäßig abgenutzt und die Standzeit verringert sich stark. Andererseits kann eine zu hohe Drehzahl zur Zerstörung der Trennscheibe führen.

Filter zurücksetzen
Durchmesser in mm Breite in mm Bohrung in mm Form Vmax in m/s Zulässige Drehzahl in 1/min Artikelnummer Verfügbarkeit
125
Durchmesser
2,5
Breite
22,23
Bohrung
G
Form
80
Vmax
12.200
Zulässige Drehzahl
2825
Artikelnummer
Verfügbarkeit
Warenkorb
230
Durchmesser
3
Breite
22,23
Bohrung
G
Form
80
Vmax
6.600
Zulässige Drehzahl
60061
Artikelnummer
Verfügbarkeit
Warenkorb
115
Durchmesser
2,5
Breite
22,23
Bohrung
G
Form
80
Vmax
13.300
Zulässige Drehzahl
60534
Artikelnummer
Verfügbarkeit
Warenkorb
180
Durchmesser
3
Breite
22,23
Bohrung
G
Form
80
Vmax
8.500
Zulässige Drehzahl
60537
Artikelnummer
Verfügbarkeit
Warenkorb
Händlersuche
Sie wollen stationär kaufen oder sich vor dem Kauf beraten lassen? Unsere Händlersuche zeigt Ihnen den nächstgelegenen Klingspor-Händler.