CS 333 X Schleifbänder mit Gewebeunterlage für Glas, Stein, Kunststoff, Metall Universal

Anwendungsgebiete
Glas
Stein
Kunststoff
Metall Universal
Eigenschaften
Bindung Kunstharz
Kornart SiC
Streuart dicht
Unterlage X-Baumwolle

Klingspor Schleifband CS 333 X – stabiles Schleifband für Flächen und Kanten

Das Klingspor Schleifband CS 333 X setzt auf ein extrem hartes Siliziumcarbid-Schleifkorn und eignet sich hervorragend für die Bearbeitung von

  • Glas,
  • Stein,
  • Keramik,
  • Kunststoff,
  • Gummi,
  • NE-Metallen und
  • Guss (Zunder).

Das Schleifband ist besonders geeignet für den Konturenschliff von Messingarmaturen sowie allen flächigen Werkstücken, die aus NE-Metall gefertigt sind. Die als Kurz- und Langbänder erhältlichen Schleifmittel sind für die Verwendung in Ständerschleifmaschinen und Kantenschleifmaschinen konzipiert sowie für den Einsatz in Flachschleifmaschinen geeignet. Alle Produkte von Klingspor werden in Eigenproduktion hergestellt.

Hochwertiges Schleifband für schwer zerspanbare Materialien

Mit dem Klingspor Schleifband CS 333 X erhalten professionelle Anwender in der Industrie und im Handwerk das geeignete Schleifmaterial für den Nass- und Trockenschliff von Kanten und Flächen. Die primären Marktsegmente sind die Glasindustrie, die Gummi und die Kunststoff verarbeitende Industrie sowie Gießereien und die Armaturenindustrie. Damit ergibt sich ein breites Anwendungsspektrum im professionellen Bereich mit höchsten Anforderungen an die Reißfestigkeit und Stabilität der Schleifbänder. Doch auch der Heim- und Hobbyhandwerker profitiert von den hervorragenden Eigenschaften dieses Produkts. Als Trägermaterial dient beim Klingspor Schleifband CS 333 X eine reißfeste Baumwollunterlage, zudem ist das Material wasserfest. Erhältlich ist das Schleifband in vielen unterschiedlichen Größen und Körnungen.

Klingspor Schleifband CS 333 X: extrem hart dank Siliziumcarbid

Das Klingspor Schleifband CS 333 X besitzt ein äußerst hartes Siliziumcarbid-Schleifkorn und ist damit geeignet für die Bearbeitung von allen harten und schwer zerspanbaren Materialien. Dazu gehört zum Beispiel die Entfernung von Zunderschichten auf Gussteilen. Gerade bei der Bearbeitung von Flächen und Kanten aus Glas, Keramik und Stein zeigt dieses Schleifband im Trockenschliff eine hervorragende Leistung. In Fächerschleifscheiben und Schleifmoprädern kann das Klingspor Schleifband CS 333 X als Schleiflamelle ebenfalls für die Bearbeitung der oben genannten Materialien verwendet werden. Dank der Verwendung von Siliziumcarbid als Korn und einer dichten Streuung sowie einer hochwertigen Bindung aus Vollkunstharz erweist sich das Schleifband als besonders stabil.

Lieferbare Abmessungen und Mindestabnahmemengen auf Anfrage
Händlersuche
Sie wollen stationär kaufen oder sich vor dem Kauf beraten lassen? Unsere Händlersuche zeigt Ihnen den nächstgelegenen Klingspor-Händler.