PS 19 EK Streifen mit Papierunterlage, kletthaftend für Holz, Farbe, Lack, Spachtelmasse, Kunststoff, Glas, Stein

Anwendungsgebiete
Holz
Farbe
Lack
Spachtelmasse
Kunststoff
Glas
Stein
Eigenschaften
Bindung Kunstharz
Kornart SiC
Streuart dicht
Unterlage E-Papier

Speziell für harte Werkstoffe – der Klingspor Schleifstreifen PS 19 EK

Mit seinem Schleifstreifen PS 19 EK bietet Klingspor ein robustes Hochleistungsprodukt, mit dem sich selbst harte und entsprechend schwer zu zerspanende Werkstoffe optimal bearbeiten lassen. Dieses Schleifmittel ist außerdem vielseitig verwendbar, denn es eignet sich zum Schleifen von

  • Lack,
  • Farbe,
  • Spachtel,
  • Holz,
  • Kunststoff,
  • Glas und
  • Stein.

Es kann für den Grobschliff, den Zwischenschliff und den Feinschliff verwendet werden, denn es ist in vielen Körnungen verfügbar.

Der Schleifstreifen PS 19 EK – scharfkantiges Siliziumcarbid auf einer robusten Papierunterlage

Der Schleifstreifen PS 19 EK ist kletthaftend und wird deshalb vor allem für handgeführte Schleifmaschinen und Schleifklötze mit Klettkaschierung genutzt. Er besitzt eine Unterlage aus stabilem Papier, das wegen seines Flächengewichts der Kategorie E zugeordnet ist. Diese Kategorie hat ein mittleres Gewicht, denn Papierunterlagen werden in die Klassen A bis G unterteilt. Für ein perfektes Schleifergebnis sorgt das Schleifkorn aus Siliziumcarbid. Es wird in einem synthetischen Verfahren hergestellt und verfügt daher immer über die gleichen Qualitätsmerkmale. Siliziumcarbid ist sehr hart und scharfkantig. Dadurch lassen sich mit ihm selbst extrem harte Oberflächen wie Glas oder Stein bearbeiten. Ebenso gute Ergebnisse liefert es beim Schleifen von hartem Holz.

Das Schleifkorn – dicht gestreut und mit Kunstharz gebunden

Auch die dichte Streuung des Schleifkorns sorgt für ein optimales Schliffbild, denn beim Schleifstreifen PS 19 EK ist fast die ganze Papierunterlage mit Schleifkorn bedeckt. Diese große Anzahl Kornspitzen ermöglicht einen hohen Materialabtrag und erhöht gleichzeitig die Standzeit des Schleifmittels. Gleiches gilt für die Deckbindung, für die Klingspor stets einen Kunstharz nutzt. Er hat eine hohe Klebkraft und sorgt daher für eine gute Fixierung des Schleifkorns in der zuvor aufgetragenen Grundbindung. Darüber hinaus schützt er das Siliziumcarbid gegen Krafteinwirkungen von der Seite. Mit dem Schleifstreifen PS 19 EK von Klingspor lassen sich daher selbst schwer zerspanbare Materialien effektiv bearbeiten.

Körnungsbereich
16 24 30 36 40 50 60 80 100 120 150 180 220 240 280 320 360 400 500 600 800 1000 1200 1500 2000 2500 3000
Lieferbare Abmessungen und Mindestabnahmemengen auf Anfrage
Händlersuche
Sie wollen stationär kaufen oder sich vor dem Kauf beraten lassen? Unsere Händlersuche zeigt Ihnen den nächstgelegenen Klingspor-Händler.